URL: www.caritas-dresden.de/aktuelles/presse/caritas-laedt-zur-solidaritaetsaktion-ei
Stand: 04.06.2018

Pressemitteilung

Caritas lädt zur Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“-Aktion nach Heidenau ein

Eine Million Sterne1Jörge Förster

Mit einer Illumination aus über 600 Kerzen wollen wir auf dem Marktplatz in Heidenau (Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge) das Wort "MITEINANDER" zum Erleuchten bringen und somit symbolisch ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in Not hier in Deutschland und weltweit setzen. Besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf die hilfesuchenden Kinder und Jugendlichen in der Ukraine gelegt, die in ihrer Heimat Krieg und Vertreibung erleben und Gewalt und Armut ausgesetzt sind.

Der Caritasverband für Dresden e.V. lädt alle Interessierten herzlich am Samstag, den 17.11.2018, um 16:30 Uhr auf den Marktplatz in Heidenau (Bahnhofstraße 8, 01809 Heidenau) ein.

Als Schirmherr wird Bürgermeister Jürgen Opitz die Aktion mit dem Anzünden der ersten Kerze eröffnen. Er unterstützt die Aktion mit den Worten: "Als Schirmherr freue ich mich, dass wir in Heidenau die Verbundenheit und Solidarität mit allen Menschen signalisieren. Entzünden wir gemeinsam Lichter für eine gerechte Welt! Die Aktion findet bereits zum 12. Mal statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto ,Jeder Mensch braucht ein Zuhause‘. Mit ,Eine Million Sterne‘ wird die Arbeit der Caritas unterstützt, die durch ihre Arbeit weltweit Menschen eine bessere Lebensperspektive eröffnet. Besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf Projekte der Caritas in der Ukraine gelegt. Diese bieten Hilfe für extrem gefährdete Kinder und Jugendliche, die am Rande der Gesellschaft leben. Die Spenden, die im Rahmen dieser Solidaritätsaktion gesammelt werden, kommen den Projekten der Kinder- und Jugendhilfe in der Ukraine sowie lokalen Projekten und Initiativen der Caritas hierzulande zugute. Setzen wir ein leuchtendes Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe in Heidenau für ein MITEINANDER in unserer Gesellschaft und der ganzen Welt! Seien Sie mit dabei bei der bundesweiten Solidaritätsaktion ,Eine Million Sterne‘ am 17. November auf dem Heidenauer Marktplatz!"

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Singekreis Heidenau. Warme Getränke stehen ab 16 Uhr bereit.

Download

Plakat Eine Million Sterne Heidenau