Stationäre Jugendhilfeeinrichtung Haus St. Martin

Haus St. Martin

Das Haus St. Martin ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und bietet Kindern und Jugendlichen gleich welcher Nationalität und Konfession vorübergehend ein anderes Zuhause. In zwei familiennahen Wohngruppen finden unsere Bewohnerinnen und Bewohner  Schutz, Geborgenheit, Sicherheit, Anleitung und erhalten vielfältige Anreize zur Weiterentwicklung. In besonderer Weise gewährleisten wir dies bei den Kindern und Jugendlichen in unserer Inobhutnahmegruppe.

Im Blickfeld unserer Hilfe stehen das gesamte Familiensystem sowie das soziale Umfeld mit dem Ziel der Lösung von entstandenen Entwicklungsrückständen.

Basis für unser Handeln in der Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Eltern, sowie der dazugehörigen Familien sind neben dem christlichen Glauben das Leitbild des Deutschen Caritasverbandes, die gesetzlichen Bestimmungen, die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Pädagogik sowie ein ständiger Austausch zwischen Theorie und Praxis.