Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
20.04.2018

Caritasvertreter aus Russland besuchen Caritas-Einrichtungen in Dresden

Vertreter der Caritas des russischen Bistums St. Clemens Saratow besuchen am 30. April Einrichtungen der Caritas in Dresden. Die sechsköpfige Delegation mit Caritasdirektorin Oksana Lebedeva hält sich zu einem Arbeitsbesuch in Deutschland auf. mehr


23.03.2018

Caritas bietet suchtkranken Menschen Kurs zum kontrollierten Trinken an

Der Dresdner Caritasverband bietet Menschen, die ihren Alkoholkonsum nicht mehr steuern können, einen ambulanten Kurs zum kontrollierten Trinken an. mehr


19.03.2018

Caritas übernimmt Liga-Vorsitz in Dresden

Der Caritasverband für Dresden e.V. hat für die nächsten zwei Jahre den Vorsitz in der Stadtliga der Freien Wohlfahrtspflege in Dresden übernommen. mehr


16.03.2018

Caritas mit neuer Integrationsberatung in Dresden-Prohlis

Wie der Dresdner Caritasverband heute bekannt gegeben hat, hat er in Dresden-Prohlis ein Büro der Integrationsberatung für Geflüchtete mit Aufenthaltstitel (eAt) und in eigenem Wohnraum eröffnet. mehr


27.02.2018

Caritas startet Bundesprogramm „Jugendmigrationsdienste im Quartier“ in Dresden-Prohlis

Die Caritas hat das Bundesprogramm „Jugendmigrationsdienst im Quartier“ in Dresden-Prohlis gestartet. Leiterin des Projektes im Wohngebiet „Am Koitschgraben“ ist die Friedens- und Konflinktmanagerin Nancy Waterstraat-Hudak (28), die zuletzt in ... mehr


27.02.2018

Caritas mit neuer Migrationsberatung in Heidenau

Wie die Caritas-Beratungsdienste Pirna heute bekannt geben, hat in Heidenau eine neue Stelle der Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) eröffnet. mehr


14.02.2018

Statistik verschuldeter Dresdner Haushalte im Jahr 2017

3.719 Dresdnerinnen und Dresdner haben im Jahr 2017 die Schuldnerberatungsstellen der freien Träger in der Landeshauptstadt Dresden aufgesucht, davon 2.671 zum ersten Mal. Unter Berücksichtigung der Familiensysteme der Ratsuchenden haben 5.702 ... mehr


03.02.2018

Stellungnahme zum Artikel „Nicht ohne Zorn“ von Birk Meinhardt in der Cicero-Ausgabe Nr. 2, 2018

Die bundesweit verlegte Zeitschrift Cicero hat in seiner Ausgabe 2 dieses Jahres in dem Artikel "Nicht ohne Zorn" von Birk Meinhardt über die Flüchtlingssozialarbeit im Dresdner Stadtteil Prohlis berichtet. Die Dresdner Caritaskritisiert in ... mehr


26.01.2018

Geert Mackenroth: „Integration kann nur gelingen, wenn sie als gesamtgesellschaftliche Aufgabe verstanden wird.“

Sachsens Ausländerbeauftragter Geert Mackenroth hat am vergangenen Dienstag (23.1.) das Caritas-Büro in Freital besucht und sich dabei über die Flüchtlings- und Migrationsarbeit vor Ort informiert. mehr


18.12.2017

Erklärung zu den Presseäußerungen der Stadt Freital zum Umgang mit obdachlosen Flüchtling

Zu den Presseäußerungen des Ersten Bürgermeisters der Großstadt Freital, Peter Pfitzenreiter, zu dem in der vergangenen Woche in Obdachlosigkeit geratenen Flüchtling, stellt Stephan Falley, stellvertretender Geschäftsführer und Fachbereichsleiter ... mehr